Ambulante Operationen

In den meisten Fällen kann die Sehkraft mit herkömmlichen Mitteln wie Brille, Kontaktlinsen
oder Medikamente erhalten werden.

Bei manchen Krankheitsbildern oder Alterserscheinungen ist dies jedoch nur durch einen operativen Eingriff möglich.


Im praxiseigenen OP-Saal führt Dr. Berret mit seinem erfahrenen OP-Team unter anderem folgende operative Eingriffe durch:


Augenoperationen werden heute zu 90% ambulant durchgeführt. Dies ist für den Patienten nicht nur wesentlich angenehmer, sondern hat auch medizinische Vorteile:

  • ein deut­lich gerin­ge­res Infektionsrisiko
  • ein nied­ri­ge­res Thrombose- und Lungenembolierisiko